Rodelwiese in Betrieb

Mit dem Bob die Rodelwiese bergab.

Für den Spaß ohne Ski oder Snowboard steht in Coronas Wintererlebnisland die Rodelwiese für den Rodelspaß zur Verfügung.

Zuerst geht´s zur Kassa oder zur Skischule, um sich ein Eintrittskarte (€ 6,-) für Coronas Wintererlebnisland zu holen. Danach geht es zum Rodelverleih-Container, der ausgefallene und klassische Rutschgeräte zur Auswahl hat.

Nach einem kurzem Auftstieg flitzen Kinder und Erwachsene über die 150m lange Rodelwiese hinab. Als kleine Aufstiegshilfe dient das 35m lange Förderband neben der Rodelwiese.

ACHTUNG: Rodelbahn (400m) noch nicht in Betrieb - leider müsste Frau Holle dazu mehr die Pölster ausschütteln.