Schneeboccia_Keyvisual

Schneeboccia

€ 3,-/Person

Boccia spielen im Schnee

Boccia spielt man liebend gern im Sommer im grünen Gras. Warum nicht einmal im Schnee spielen?

Bei Boccia geht es darum, seine eigenen Kugeln möglichst nah an eine kleinere Zielkugel zu platzieren bzw. die gegnerischen Kugeln davon wegzuschießen.

Boccia im Schnee lässt sich perfekt mit heißem Punsch kombinieren.

Kosten:  € 3,-/Person
Inkludiert:  Boccia Kugeln
Dauer:  1-2 Stunden